2023 04 RappelbildIn Gramschatz zogen 25 Mädchen und Jungen am Karfreitag und am Karsamstag durch die Gramschatzer Straßen und Gassen um die Bewohner an die Gebetszeiten und Gottesdienste zu erinnern. Das Rappeln ersetzt an den Kartagen das Läuten der Glocken, die nach alten Volksglauben nach Rom fliegen.

Weiterlesen: Rappeln in Gramschatz

2023 03 strassensperrungStaatsstraße 2294, Erneuerung der Fahrbahndecke südlich Arnstein - Vollsperrung voraussichtlich ab 11.04.2023

Das Staatliche Bauamt Würzburg erneuert ab dem 11. April 2023 die Fahrbahndecke auf der Staatsstraße 2294 zwischen Arnstein und Gramschatz auf einer Länge von rund 5,5 Kilometern unter Vollsperrung der Strecke. Der Abschnitt zwischen Gramschatz und dem Abzweig zur WÜ 54 wird voraussichtlich nur in der Zeit vom 24. bis 28. April vollgesperrt.

Weiterlesen: Straßensperrung Gramschatz - Arnstein

2022 03 kuchenverkauf01Liebe Kuchen- und Tortenfans aus nah und fern, am Sonntag, 26. März 2023 findet von 13 bis 15 Uhr zum zweiten Mal in Folge ein Kuchen- und Tortenverkauf des Pfarrgemeinderates in der Pfarrscheune (Retzstadterstr. 5) mit hausgemachten Kuchen und Torten zum Vorbestellen und Mitnehmen statt. Der Erlös der Kuchen- und Tortenaktion wird für die Renovierung unserer Kirche verwendet.

Weiterlesen: Torten und Kuchenverkauf in Gramschatz

2023 01 spendenuebergabeGramschatzer geben den Erlös ihres Christbaummarktes weiter

Der Christbaummarkt in Gramschatz war ein großartiger Erfolg. Das ursprüngliche Geschäft mit den Weihnachtsbäumen ist zwar seit Jahren rückläufig. Aber aufgrund des Adventsbasars des Frauenbundes sowie der Einnahmen von Speisen, Getränken oder der Christmas-Bar konnte ein überragendes Spendenergebnis erzielt werden.

Bei einem Spendenabend im Sportheim wurden insgesamt 6000 Euro übergeben. Das ist der höchste Betrag, der beim Christbaummarkt jemals erzielt worden ist. Es war ein Wunsch der Gramschatzer Ortsvereine und Ortsverbände gewesen, das Spendenvolumen von bisher 95.061 Euro über die sechsstellige Schallsumme zu knacken. Das hat geklappt. Die 100.000-Euro-Zahl wurde übersprungen.

Weiterlesen: Sechs Spenden über insgesamt 6000 Euro für wohltätige Zwecke

2023 01 sternsinger„Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ unter diesem Motto stand die diesjährige Sternsingeraktion, die schon zum 65. Mal stattfand. 11 Kinder und Jugendliche aus Gramschatz wurden in einer Wortgottesfeier ausgesandt.

Weiterlesen: Sternsingeraktion 2023

2022 christbaummarkt vorabGramschatz - Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause lädt der Vereinsring Gramschatz im Jubiläumsjahr „1250 Jahre Gramschatz“ wieder zu stimmungsvollen Stunden auf dem Christbaummarkt in den Pfarrhof in der Retzstadter Straße 5 in Gramschatz ein. Nachdem viele Jahrzehnte die US-Army und die Bundeswehr den Markt am Waldhaus Einsiedel organisiert hatten, findet der Markt bereits seit dem Jahr 2000 unter der Verantwortung des Vereinsring Gramschatz statt. Der Gewinn der zweitägigen Veranstaltung wird traditionell zugunsten gemeinnütziger Institutionen und Einrichtungen gespendet.

Weiterlesen: Christbaummarkt in Gramschatz am 3. und 4. Dezember 2022

Termine

Keine Termine

2024 flohmarkt plakat 02

Suchen