2016 09 pfarrhaus 002Gramschatz - Zu einer gemeinsamen Alarmübung rückten die Freiw. Feuerwehren aus Gramschatz, Hausen b. Wü und Binsbach (Lkr. MSP) am Montagabend nach Gramschatz ans Pfarrhaus aus. Im Obergeschoss, das als "Selbstversorger-Haus" zu mieten ist, wurde als Brandausbruch eine umgefallene Kerze angenommen, die Flure und Treppenhaus in dichten Rauch verhüllte.

Weiterlesen: Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Gramschatz, Hausen und Binsbach

IMG 0406Arnstein/Gramschatz – Im Einsatz fragt kein Hilfsbedürftiger von welcher Feuerwehr er gerettet wird oder ob die Einsatzkraft gerade mit ihrem eigenen Einsatzgerät arbeitet. Feuerwehreinsätze machen auch nicht vor Landkreisgrenzen halt. Bei steigenden Einsatzzahlen, aber weniger werdenden Ehrenamtlichen, die den Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr übernehmen, ist es wichtig, dass Nachbarfeuerwehren gut zusammen arbeiten und gegenseitig von ihren Fahrzeugen und Einsatzgerätschaften wissen.

Weiterlesen: Gramschatzer Feuerwehr übt mit Arnsteiner Drehleiter

2016 09 18 jugend gramschatz web Ihren ersten „Auftritt“ hatte die vergrößerte Jugendfeuerwehr Gramschatz am vergangenen Wochenende beim Jugendfeuerwehr-Wettbewerb des Markt Rimpar bei dem alle Jugendfeuerwehren des Marktes Rimpar in einem Wettbewerb aus feuerwehrtechnischen Aufgaben und spielerischen Geschicklichkeitsübungen gegen einander antreten.

Weiterlesen: Insgesamt 21 Jugendliche bei der Jugendfeuerwehr

01Einmal im Jahr werden die Ministranten vom Pfarrgemeinderat zu einem Ausflug als Dank für ihren Dienst am Altar eingeladen. Anders als in den vergangenen Jahren, wurde dieses Jahr keine Umfrage durchgeführt, sondern die beiden Mini-Betreuer, Sonja Pfanzer und Doris Krückel, haben das Ausflugs-Ziel bestimmt. Es ging in den Kletterwald Einsiedel und im Anschluss im Waldhaus Einsiedel zum Essen.

Weiterlesen: Ausflug der Gramschatzer Ministranten

Termine

Keine Termine

Christbaumarkt 2017

Suchen