2017 09 kiga winklerPassend zum Herbstanfang machten sich die Kindergarten- und Krippenkinder des Ahornkindergartens am vergangen Freitag auf den Weg zu der Scheune von Familie Winkler. Auf den Weg dorthin kamen sie auch an einigen Gärten vorbei und es wurde festgestellt, dass einige Gärten abgeerntet waren und auch schon Äpfel und Birnen reif sind.

 

An der Scheune angekommen schauten sich die Kinder die landwirtschaftlichen Maschinen und natürlich auch den riesigen Getreidehaufen, der dort in der Scheune gelagert wird, an. Die Kinder bekamen verschiedene Getreidesorten gezeigt und durften auch etwas Weizen mit in den Kindergarten nehmen. Dort wollen die Kinder das Getreide sähen und beobachten ob es auch wächst.

Nach einer kleinen Stärkung mit Saftschorle und Wasser machten sich die Kindergarten- und Krippenkinder mit ihren Erzieherinnen wieder auf den Weg in den Kindergarten.

In den vergangenen Tagen wurde im Kindergarten fleißig gewerkelt, eingekocht und gebastelt und geübt. Der Grund ist die bevorstehende Erntedankandacht am Montag, 2.10.2017 um 14 Uhr in der Pfarrkirche, zu der alle recht herzlich eingeladen sind. Nach der Erntedankandacht werden Kuchen, Leckereien und Basteleien der Kinder verkauft.

Auf Euer Kommen freuen sich die Kinder und Erzieherinnen vom Ahornkindergarten

 

Text und Foto: Christina Winkler

 


Termine

Freitag | 15.12.2017 | 19:30

Samstag | 16.12.2017 | 00:00

Samstag | 16.12.2017 | 00:00

Mittwoch | 20.12.2017 | 19:30

Mittwoch | 27.12.2017 | 19:30

Samstag | 13.01.2018 | 00:00

Christbaumarkt 2017

Suchen