2017 06 kindergartenjubilaeumAnlässlich des 110-jährigen Jubiläums des St.Johannesverein in Gramschatz gab es ein fröhliches Fest in der Ortsmitte rund um die Kirche und den Kindergarten. Der Tag startete mit einem Gottesdienst unter dem Motto „Miteinander-Füreinander“. Nach dem Mittagessen fanden in der Kirche die Festansprachen statt. Auch einige lokale Politiker, darunter der Landtagsabgeordnete Volkmar Halbleib, der stellvertretende Landrat Waldemar Brohm und der stellvertretende Bürgermeister Harald Schmid vom Markt Rimpar überbrachten persönlich ihre Glückwünsche zum Jubiläum.

Katrin Engelhardt, die Vorsitzende des St. Johannesvereins, berichtete in Ihrer Festansprache von den Gründungsjahren des Vereins, welcher bis heute Träger des Ahorn-Kindergartens ist. Dieser wird ehrenamtlich geführt, wobei der Begriff „Ehrenamt“ hier sehr gedehnt wird. Der Verein ist vollumfänglich für den Kindergartenbetrieb mit aktuell sechs Angestellten und das Kindergartengebäude mit Grundstück verantwortlich. Die Politiker wurden in Ihren Festansprachen nicht müde, das Engagement im Kindergartenverein zu loben und ihre Wertschätzung auszudrücken.

Ein besonderes Erlebnis war die Aufführung der Kindergarten- und Krippenkinder. Sie spielten unter Regie der Kindergartenleitung Julia Schröder das Musical „Tabaluga feiert seinen 110.Geburtstag“. Alle Kinder und das gesamte Erzieherteam waren mit eingebunden in das Stück und verzauberten wundervoll verkleidet als Drache, Bienenvolk, Baum des Lebens etc. ihre Gäste. Anna-Lena Metzger und Marco Räbel sangen die bekanntesten Lieder aus dem Musical „Tabaluga“ von Peter Maffay zur Darbietung der Kinder live und sorgten damit für Gänsehautmomente.

Auch das Rahmenprogramm des Festes machte bei sommerlichen Temperaturen Spaß. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, an der Spielstraße vergnügten sich Jung und Alt, im Kindergarten wurden Führungen angeboten und wer Lust hatte, konnte am Luftballonwettbewerb teilnehmen oder das eigens kreierte Kochbuch des Ahorn-Kindergartens kaufen.

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieses wunderbaren Festes in irgendeiner Weise beigetragen haben. An diesem Tag konnte man das „gelebte Miteinander und Füreinander“ in Gramschatz deutlich spüren.

gez. Julia Schröder, Kindergartenleitung


Termine

Freitag | 15.12.2017 | 19:30

Samstag | 16.12.2017 | 00:00

Samstag | 16.12.2017 | 00:00

Mittwoch | 20.12.2017 | 19:30

Mittwoch | 27.12.2017 | 19:30

Samstag | 13.01.2018 | 00:00

Christbaumarkt 2017

Suchen